Wir haben das Glück in einer der schönsten Weinkulturlandschaft der Welt zu Hause zu sein!

Herzlich Willkommen Kiki & Ingo Simon












Aktuelles

Lösnicher Herbst 25.- 27. September 

Den „Lösnicher Herbst“ werden wir in diesem Jahr auf Grund der bekannten Umstände nicht wie gewöhnlich feiern können. Auf Rahmenprogramm wie Feuerwerk und Verlosung müssen wir leider verzichten. Dennoch möchten wir, die Lösnicher Winzer, Sie verwöhnen. 
Am letzten September-Wochenende vom 25.-27. September und erstmalig zum Tag der Deutschen Einheit vom 02.-04. Oktober freuen wir uns, Sie als unsere Gäste und Besucher in den Weinhöfen zu begrüßen. Unser Wein- und Speiseangebot und die entspannende Atmosphäre in unseren Betrieben sowie dem Weinort Lösnich, soll Sie für einige Momente den Wandel der Welt in den letzten Wochen vergessen lassen. 
Nicht vergessen sollen Sie jedoch bitte, die geltenden Corona-Maßnahmen einzuhalten. Wir appellieren daher an die Mundschutz-Pflicht, an die Einhaltung der Abstandregel und die Bitte, um regelmäßige Hände-Desinfektion. Die geltenden Hygienerichtlinien werden uns auch am „Lösnicher Herbst“ begleiten, dennoch auch schöne Erinnerungen bereithalten.  

Hier geht's zum Flyer Lösnicher Herbst

Unsere Öffnungszeiten an den Tagen: 
Freitag, den 25. Sept. ab 17:00 Uhr 
Samstag, den 26. Sept. ab 11:30 Uhr
Sonntag, den 27. Sept. ab 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Weinprobe für Weininteressierte am Samstag, den 26. September um 15:30 Uhr. 

 

 


Besuch und Weineinkauf bei den Simons!

Liebe Weinfreunde! 

Gerne dürfen Sie uns im Weingut besuchen und unsere Weine/ Sekte probieren. Bitte rufen Sie uns vorher unter der Telefonnummer 06532 2130 oder Mobil 0170 854 8145 an, wenn Sie die Fahrt an die Mosel antreten, damit wir Zeit für Sie einplanen. Bedingt durch die anstehende Traubenlese kann es möglich sein, dass wir nicht erreichbar sind und das wäre Schade.

Sonntag ist Familientag, wir bitten um Ihr Verständnis. Herzlichen Dank .





Start der Traubenlese 2020 ! Neu - Roter Traubensaft!!!

Die Traubenlese 2020 hat begonnen und die ersten Trauben zu Rotem Traubensaft verarbeitet. Nun heißt es abwarten. Wir bräuchten dringend ein paar Tropfen Regen, verbunden mit kühlen Temperaturen, doch "Petrus" ist anderer Meinung und schenkt uns Sonnentage bis zu 30 °C. Warten wirs ab und sind gespannt, welche Besonderheiten der Jahrgang 2020 mit sich bringt. 

Traubenlese mach mit!

Probier dich als Winzer und mach mit bei der Traubenlese.

Leg bei der diesjährigen Ernte selbst Hand an und begleite die Traube vom Weinberg in das Fass. Ab dem 1.Oktober werden wir fast täglich im Steilhang stehen, um den neuen Jahrgang einzufahren. Treffpunkt ist stets um 8:00 Uhr am Weingut, mittags gibt es eine warme Mahlzeit zur Stärkung im Weinberg und natürlich Getränke für den Durst. 

Für die Arbeit im Weinberg empfiehlt sich festes Schuhwerk und warme Kleidung. Traubenschere und weiteres Equipment werden gestellt. Ein bisschen Kondition solltet ihr mitbringen, denn die Arbeit im Steilhang und an der frischen Luft sorgt für müde Glieder am Abend. Bei Interesse anrufen unter 06532-2130 oder eine E-Mail schreiben an weingut@gebrueder-simon.de